Sep 30, 2012

Last Minute Nominierung, bitte voten!

Bildquelle: Virenschleuder-Preis
Ziemlich last minute wurde eine meiner Social-Media-Aktionen aus dem Jahre 2010 für den Virenschleuder-Preis nominiert: und zwar die vernetzte Hörbuchpaketverlosung hier, auf Love German Books, Die Klappentexterin, Tschau Tschüssi und Janasworld. Die Idee war, eine klassische Win-Win-Situation herzustellen: Promo für die beteiligten Bloggerinnen und Oliver Bottini sowie wertvolle Geschenke für die LeserInnen und Fans. Hat super geklappt, die Aktion kam richtig gut an. Wenn Euch die Idee dieser vernetzten Aktion gefällt, würde ich mich freuen, wenn Ihr diesen Beitrag über die entsprechenden Buttons auf der Seite liken, retweeten oder +1en würdet - dann komme ich nämlich vielleicht auf die Virenschleuder-Shortlist und kann mal wieder sowas machen... ;) 

Sep 23, 2012

Italien



Wir haben eine wundervolle Woche in den Marken verbracht - jede Menge weitere Fotos davon gibt es nach dem Sprung.  

Sep 18, 2012

Београд, Crna Gora, Hrvatska, ...

Photo Source: Popcorn Paranoia
Veronika von Popcorn Paranoia bereist derzeit den Balkan und postet neben vielen schönen Fotos auch Reiseberichte. Und hin und wieder sogar einen schönen Song. #hachalarm!

Sep 16, 2012

Beautifully Modified Grrrls

Photo Source: Beautifully Modified Grrrls
Body mod is not necessarily my cup of tea - especially not when it comes to breast implants and other cosmetic surgery procedures; I prefer tattoos. But recently, I came across a tumblr called Beautifully Modified Grrrls. It posts submitted photos and questions of girls and women with all sorts of work done and comes complete with an FAQ page where you can read up on your piercing theory. Interrrrresting. 

Sep 14, 2012

Fancy Some Paddle Board Yoga?

Photo Source: Rachel Brathen Yoga Lifestyle
Rachel Brathen is a Swedish Yoga teacher who lives and works in the Caribbean and likes to do headstands on paddle boards. (Have any of you ever tried that?)

I stumbled across an interview with her on MindBodyGreen and moved on directly to like her Facebook page. In that interview, she explains, amongst other things, how Yoga helped her love her body and stop stepping on scales. I, too, will only set my foot on one when I have to at the doctor's these days. Says Rachel:
I look the way I look, and I am the way I am. What's important is that I like myself, not what other people think. For me that was a huge thing, and yoga has helped me realize that. Source
Personally, I often find it quite difficult to describe the perks of Yoga without sounding like an overly emotional nutcase, and of course it's quite easy to go green with envy of Rachel's picture perfect beach bum life (her boyfriend owns a skate shop, of all things!), but if you can take any more: she's yoga_girl on Instagram. 

Sep 13, 2012

Fünf Jahre Mädchenmannschaft!

Meine heißgeliebte Mädchenmannschaft wird fünf und feiert deshalb eine ungewöhnliche Party in Berlin: Auf dem Programm stehen politische Debatten und Podiumsdiskussionen, Lesungen und Live-Musik, Fanzine-Workshops und Thaiboxen-Kurse. Den genauen Ablauf mit Uhrzeiten und allem Drum und Dran findet Ihr hier.
Obwohl ich leider selbst nicht anwesend sein können werde, möchte ich Euch dringend anraten, das Datum fett im Kalender zu markieren und rechtzeitig in Neukölln aufzuschlagen. Alleine schon die Location, die ich neulich beim Kaffee trinken mit Franziska eher zufällig entdeckte, ist einen Besuch wert.
22. September 2012 ab 13 Uhr  
Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin
Eintritt: 1 bis 10 Euro auf Spendenbasis

Sep 11, 2012

Betonbabe

Photo Source: BETONBABE
Interested in architecture? I've got good news for you. Viviane Hülsmeier collects images of all things urban, architectural, art and design on her blog called BETONBABE.* Based between Berlin and Princeton, where she attended famed universities, Viviane posts visually stimulating - and at times confusing - material mostly in black, grey and white. I like!

*"Beton" is the German word for "concrete".

Sep 10, 2012

GCB Shares

Photo: Ninia LaGrande
Medical State of Mind has compiled a list of nursing related blogs
And Tarek one of educational resources online
I can relate: Gala Darling talks about not being perfect, i.e. her nose.  
Have you ever wondered what it looks like in an Ashtanga/ MySore practice room? Check this out!
I looooove Korean Bibimbap. Green Kitchen Stories shared a lovely vegetarian recipe a while back. 

Ninia war neulich auf der dOCUMENTA (13) in Kassel und hat dort, obwohl es ihr dieses Jahr gar nicht so richtig gefallen hat, tolle Fotos gemacht. 
Das neue The XX-Album 'Coexist' ist draußen. Hier könnt Ihr es in voller Länge probehören. 
Noch bis zum 16. September könnt Ihr Eure Lieblingsfolge der arte-Sendung "Durch die Nacht mit" wählen. Das StadtkindFFM weiß mehr und wartet gleich mit der eigenen Lieblingsfolge auf: hier entlang für einen Ausschnitt aus Christoph Schlingensief trifft Michel Friedman.
AllFacebook.de erklärt in einer Infografik, wie man eine Facebook Page erstellt.

Sep 9, 2012

Ivy Quainoo - Break Away

Once or twice a year a pop ballad comes out that I listen to for weeks on end. This time, it's Ivy Quainoo's "Break Away". The shaky clip below is the only one I could find of her performing at least half the song live, but I guess it's better than nothing. What an amazing voice, and she's only twenty. 

Sep 8, 2012

Female Yoga Bloggers

After having compiled a list of Yoga apps I like to use myself the other day, I would now like to introduce to you a couple of women who maintain Yoga blogs that I read regularly.
Photo Source: Damn Good Yoga
First, there's Megan of Damn Good Yoga. Like myself, Megan practices Ashtanga Yoga and often writes about her personal routine. Her blog is not necessarily directed at beginners, but rather at regular practitioners who will most certainly be able to relate to her journey and struggles. As far as I'm aware, her blog is one of a kind in the Ashtanga community. 
Another Ashtanga blog I enjoy is Laruga's PeaceLoveYoga. As an authorized level 2 teacher in the lineage (big deal in the Ashtanga Yoga tradition), her work frequently takes Laruga around the globe, from where she likes to update her readers. Check out this video of her explaining her profession.
Photo Source: Elizabth Antoinette
Then there's Anna  of Curvy Yoga who I introduced on GCB last year. Her mission is to prove that Yoga is for everybody, no matter what size or shape. Not only in terms of own body love, her blog is a true self-esteem booster.
I also enjoy Elizabth's blog and tumblr. She's a resident of Portland, Oregon, where she teaches Vinyasa Yoga classes and sells selfmade fashion items and accessories like scarves. Since she eats vegan, food and lifestyle are big issues for her also, which I like.  
And last but not least, there is Eco Yogini from Halifax, who describes herself as a "passionate ecoholic, yogini and feminist". Besides discussing topics from natural deodorant to how to eco-clean your Yoga mat, she also talks about everyday life in Canada. I like.

Sep 6, 2012

Selbst Drüberleben

Wahrscheinlich habt Ihr es längst an anderer Stelle mitbekommen, aber ich habe es hier noch nicht erwähnt: Im August ist das Jugendbuch Mach’s selbst. Do it yourself für Mädchen bei Beltz & Gelberg erschienen. Chris Köver und Sonja Eismann, die Chefinnengehirne hinter dem Missy Magazine, haben es herausgegeben und mich gebeten, ein paar Seiten beizusteuern. Und zwar durfte ich erklären, wie meiner Meinung nach Bloggen geht. 
Neben Anleitungen zum Songs produzieren und schlagfertig Kontern (um nur zwei Beispiele zu nennen) sind darin also auch ein paar Tipps dazu zu finden, wie mensch guten Content produziert und sich ordentlich vernetzt, damit die Welt von diesem Content auch was mitbekommt. Zum Weiterlesen: Ausführlichere Rezensionen haben Anna und Magda verfasst.
Und natürlich ist die ganze Chose nicht nur für Mädchen, sondern auch für Jungs zwischen 10 und 16 Jahren geeignet, die bei der Gelegenheit gleich lernen können, dass natürlich alles für alle ist und es  in Wahrheit keine gesonderten Jungs- und Mädchensachen gibt. Auch wenn Marketingspezialisten aller Produktgenres uns das ständig weiszumachen versuchen.
Außerdem wollte ich Euch noch auf Kathrin Weßlings Buch Drüberleben hinweisen. Viele werden sich an ihr sehr erfolgreiches, wenn auch nicht immer leichtmütiges, gleichnamiges Blog erinnern. Sie hatte damit damals den Titel "Bloggermädchen des Jahres 2010" der Mädchenmannschaft gewonnen. Gratulation jetzt auch zum Buch, ich wünsche Dir von Herzen viel Erfolg, Kathrin! 
 
var _gaq = _gaq || []; _gaq.push (['_setAccount', 'UA-XXXXXXX-YY']); _gaq.push (['_gat._anonymizeIp']); _gaq.push (['_trackPageview']);