Nov 5, 2010

Worldwide, Two Thirds of Bloggers are Male

Technorati has more information in their analysis 2010 State of the Blogosphere.

4 comments:

  1. That's crazy! I had no idea.

    ReplyDelete
  2. Das glaube ich nicht. Meiner Erfahrung nach gibt es eine Mehrzahl weiblicher Bloggerinnen. Jedenfalls fühle ich die deutsche Blogosphäre so.

    ReplyDelete
  3. Hi Svenja, ja, ich war auch überrascht - daher ja der Zusatz "worldwide". Sie haben eine "repräsentative" Umfrage mit 7.200 Bloggern gemacht, das ist nicht gerade viel und ich bezweifele, dass deutsche Bloggerinnen unter den befragten waren. ;) Technorati ist allerdings eine wichtige Quelle, und ich wollte wenigstens einmal darauf hingewiesen haben, wie die die Blogosphäre sehen.

    Hier noch mehr Info: http://www.blogherald.com/2010/09/20/state-of-the-blogosphere-in-2010/ Jedenfalls wissen wir ja spätestens seit Thilo Sarrazin: Traue keiner Statistik, die Du nicht selbst gefälscht hast! ;)

    ReplyDelete
  4. Die Fragen bei solchen Statistiken sind u.a. ja: Was zählt als Blog (= z.B. zählt MySpace als Blog? Denn da tummeln sich viiiiele jüngere Mädels.) An welche Blogger-Gruppen wird die Umfrage rangetragen (= bekommen kleinere Blogs mit wenigen Leser_innen mit, dass es eine Umfrage gibt)? Wer antwortet letztendlich (= vielleicht eher krasse social media nerds, die teilweise auch ihr Geld im Netz verdienen)? Methodology is key. Also ja: "Traue keiner Statistik..." :)

    Aber Danke für den Link! Wenn ich etwas mehr Zeit habe, lohnt es sich, da mal ein wenig zu forschen, wie Technorati zu den Zahlen kommt.

    ReplyDelete

 
var _gaq = _gaq || []; _gaq.push (['_setAccount', 'UA-XXXXXXX-YY']); _gaq.push (['_gat._anonymizeIp']); _gaq.push (['_trackPageview']);