Oct 2, 2012

Ein seltener (und kurzer) Fashion-Post

Ich bin ein ungeübtes Model. Hose und Top: UMASAN
Letzte Woche habe ich in meiner Berliner Nachbarschaft den neuen Flagshipstore von UMASAN entdeckt. UMASAN ist ein veganes Label, dessen Firmenphilosophie klar von Yoga inspiriert ist. Was mir natürlich direkt und aus Prinzip schon mal gefällt. Und zwar so gut, dass ich nicht nur einen Post über meinen Besuch im Laden auf Wildesdorf veröffentlicht habe (Ihr erinnert Euch vielleicht an von Oliver verfasste lustige Geschichten von Weichspülerkriegen, der App Wander oder Til Schweiger?), sondern das chice Teil von oben auch gleich eingetütet habe. Firmen mit Gewissen gehören nämlich unterstützt.

4 comments:

  1. Leider nix für den schmalen Geldbeutel :(
    aber ich habs mal an meine vegane Mitbewohnerin weitergegeben :)

    PS: schaust immer gut aus :)

    ReplyDelete

 
var _gaq = _gaq || []; _gaq.push (['_setAccount', 'UA-XXXXXXX-YY']); _gaq.push (['_gat._anonymizeIp']); _gaq.push (['_trackPageview']);